Mitglied werden!

Sie sind noch jung, also unter 40?

Unternehmer, Führungskraft oder auf dem Weg dorthin?

Sie wollen…

  • Ihr persönliches Netzwerk erweitern und neue Kontakte zu interessanten Menschen knüpfen
    Kommen Sie auf eine Veranstaltungen unserer Kreisverbände oder auf eine Landes- bzw. Bundeskonferenz!
  • Aktiv sein und sich gesellschaftlich engagieren
    Das können Sie! In unseren Projekten Schüler-als-Bosse, Starthilfe, Ausbildungs-ASS und vielen weiteren Projekten der Wirtschaftsjunioren insbesondere zu den Themen Bildung und Wirtschaft, Existenzgründung und -sicherung, Politik, Internationales und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Mitreden bei aktuellen Themen
    In Kamingesprächen mit führenden Unternehmern. Mit Politikern bei unserem Know-How-Transfer (Hessischer Landtag, Deutschen Bundestag).
  • Über den Tellerrand hinausschauen und sich international vernetzen
    Möglich auf einer Europa- oder Weltkonferenz unseres Dachverbandes der Junior Chamber International JCI
  • Ihre soziale und fachliche Kompetenz weiter ausbauen und sich weiterbilden
    Am Besten mit der Übernahme eines Amtes in unserem Verband und/oder auf unseren Seminaren und Trainings unter anderem zu den Themen Führung, Moderation, Motivation, Train-the-Trainer (exklusiv nach JCI Konzept)
  • Spaß haben
    Durch gemeinsames Engagement neue Freunde gewinnen – lokal, national und international; zusammen Veranstaltungen, Events und Parties organisieren; Reisen zu Veranstaltungen, Landes-, Bundes-, Europa- und Weltkonferenzen.

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Am besten Sie sprechen dirkekt mit einem Wirtschaftsjunior. Oder Sie rufen bei Dr. Peter Sacher in der Geschäftsstelle der Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg an. Die Telefonnummer ist 05631-9535-601. Die E-Mailadresse des Vorstands ist vorstand [at] wj-waldeck-frankenberg [dot] dewir beißen nicht und freuen uns auf ein Kennenlernen!

Sie sind über 40? Auch gut! Wir freuen auf Sie – als Fördermitglied. Der einzige Unterschied zu einem Junioren: Sie können kein Amt im Vorstand übernehmen.



Die nächsten Termine

Nützliches