Wirtschaftsjunioren in Aktion

Die Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg sind nicht nur bekannt für Ihre Betriebsbesichtigungen im Landkreis und politischen Diskussionen, sondern auch gern mal körperlich Aktiv. So trafen sich die jungen Unternehmer und Selbstständigen in Frankenberg bei der Sicherheitsfirma „Finger & Wacker Security Service GmbH“ um sich von 2 Erfahrenen Trainern in Selbstverteidigung ausbilden zu lassen. Natürlich reicht ein einmaliger Kurs nicht aus im Ernstfall dies auch anzuwenden. Besonders aber Tipps wie „auf sich aufmerksam machen, laut Rufen und Mitmenschen einzubinden“ werden die Teilnehmer im Gedächnis behalten.
Besonders die Einheit mit dem Stock zu kämpfen beeindruckte die Mitglieder sehr, genauso wie man sich von Personen befreit die einen festhalten und deutlich stärker und größer sind. Die Teilnehmer hatten alle sehr viel Spaß und wollen dies gern zum Jährlichen Event werden lassen.

Nächster Termin ist die Betriebsbesichtigung Zevatron in Volkmarsen am 24.10 wo alle Interessierten unter Anmeldung Herzlich Willkommen sind.

dav dig

sdr dav

dav



Die nächsten Termine

Nützliches